Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Ich war Angela Merkel – Das Zahlemann-Protokoll

Eine neue Persiflage von und mit Olli Dittrich

In seiner neuen Persiflage dreht sich diesmal alles um die Frau, die als Bundeskanzlerin 16 Jahre die politischen Geschicke Deutschlands gelenkt hat – Angela Merkel. Dabei schlüpft Olli Dittrich in die Rolle der Reporter-Legende Sandro Zahlemann, bekannt aus früheren Dittrich-Sendungen wie „Frühstücksfernsehen“, „Das TalkGespräch“ und „Der Sandro-Report“.

Nach einer beruflichen Pechsträhne und der Freistellung durch seinen Sender wittert der umtriebige Sandro Zahlemann die Chance seines Lebens. Durch einen technischen Fehler erhält Zahlemann beim Abschluss seines neuen Handyvertrags die bisherige Mobilnummer der scheidenden Bundeskanzlerin – und somit im Sekundentakt Nachrichten von herausragenden Persönlichkeiten, die eigentlich für Angela Merkel bestimmt sind.

Im ersten Moment bemüht er sich um Aufklärung, doch dann will der Reporter diesen Zufall zu seinem persönlichen, journalistischen Vorteil nutzen. Er spielt das Spiel mit und nimmt Einfluss auf das politische Geschehen – mit ungeahnten Folgen. Nicht nur für die Politik, sondern auch für ihn selbst...

Auch für seine neue Sendung hat Olli Dittrich wieder zahlreiche Prominente für Cameo-Auftritte gewinnen können. Dabei sind Robin Alexander, Wolfgang Bosbach, Horst Lichter, Caren Miosga und WDR-Intendant Tom Buhrow.