Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Tietjen campt

Bettina Tietjen versucht, Prominente mit ihrer Camping-Begeisterung anzustecken.

Bettina Tietjen ist nicht nur seit vielen Jahren eine beliebte TV-Moderatorin und Talkshow-Gastgeberin im NDR. Mindestens ebenso lange liebt sie eine ganz bestimmte Art, ihre Urlaube zu verbringen und so Land und Leute kennenzulernen: Bettina Tietjen ist leidenschaftliche Camperin. Mehrmals im Jahr steuern sie und ihr Mann im Wohnmobil, ein selbst umgebauter Lieferwagen, Campingplätze in Deutschland, dem europäischen Ausland oder gar in Australien an.

Nun will sie alle mit dem Campingfieber anstecken, vor allem aber die prominenten Gäste, die sie mit auf Tour nimmt. Gemeinsam verbringen Bettina Tietjen und ihr Gast einen Tag und eine Nacht auf einem Campingplatz in Norddeutschland und zwar mit allem, was dazugehört: die Fahrt dorthin, das Sich-Einrichten auf dem Campingplatz, gemeinsame Aktivitäten, Kochen, Abspülen, der Abend am Lagerfeuer und schließlich das Frühstück am nächsten Morgen.

In den einzelnen Folgen geht es auf Camping-Tour mit Matthias Matschke, ChrisTine Urspruch und Jürgen von der Lippe.