Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Begegnung mit Brasilien

Reinhold Beckmann unterwegs im Land des Fußballs

Der Fußball wurde hier nicht geboren – aber er lebt hier. Für diese Dokumentation reist Reinhold Beckmann durch Brasilien, das Gastgeberland der WM 2014, von den staubigen Hinterhöfen im Landesinneren, den Regenwäldern im Amazonas-Gebiet bis zu den Favelas Pavão-Pavãozinho und Santa Marta in Rio de Janeiro. Er trifft Macher des Fußball-Business und Nachwuchsspieler, aber auch Menschen auf der Straße, Fußball-Begeisterte und Kritiker der FIFA und der Weltmeisterschaft.

Fußball war lange Zeit das kulturübergreifende Phänomen des Landes, das die brasilianische Bevölkerung einte. Doch ist das im Jahr der Weltmeistershaft auch noch so? Welche Bedeutung hat der Sport in der heutigen brasilianischen Gesellschaft? Was hat sich verändert? „Begegnung mit Brasilien“ sucht in einem zerrissenen Land nach Antworten auf diese Fragen.